Unser Unternehmen

Gemeinsam begleiten wir Sie auf Ihrem Erfolgskurs und setzen unsere Energie für Ihren Fortschritt ein.
Das ist unser Beitrag zur nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung, ganz im Sinne unserer Corporate Social Responsibilty.

Unser Team

Ing. Dipl. Ing. (FH) Ernst Reiterer
Geschäftsführer

• Ingenieur für Gebäude- und Energietechnik 
• Diplomingenieur (FH) für Wirtschaftsingenieurwesen 
• Kolleg für Umwelt- und Abfallberatung 
• Zertifizierter interner Energieauditor
• Gemäß §17 EEffG eingetragener Energieauditor (Gebäude, Prozesse)
• Diplomierter systemischer Coach und Prozessbegleiter 
• Unternehmensberater

"Nachhaltige Entwicklung heißt, Umweltaspekte mit sozialen und wirtschaftlichen Aspekten zu berücksichtigen. Zukunftsfähig wirtschaften heißt also: Wir müssen unseren Kindern ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge hinterlassen. Das eine ist ohne das andere nicht möglich."

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. (Voltaire)

T: +43 664 354 00 05
M: ernst.reiterer@reiterer-scherling.at

Dipl. Ing. Werner Scherling
Geschäftsführer

• Meisterprüfung Gas-Wasser-Installateur und Zentralheizungsbauer
• Unternehmerprüfung
• Bakkalaureat Studium Energie- und Umweltmanagement, FH Pinkafeld
• Ingenieurbüroprüfung
• Masterstudium Gebäudetechnik, FH Pinkafeld
• Führungskraft für 150 Mitarbeiter

"Seit mehr als 20 Jahren beschäftige ich mich mit dem Fachgebiet der Gebäudetechnik - von der praktischen Erfahrung durch ein erlerntes Handwerk über die abgeschlossene Meisterprüfung bis hin zum Studium der Gebäudetechnik. Ein besonderes Anliegen ist mir der nachhaltige und ressourcenschonende Umgang mit unserer Umwelt, denn auch unsere Kinder brauchen den Planeten Erde!"

T: +43 664 450 58 42
M: werner.scherling@reiterer-scherling.at

Richard Romirer-Maierhofer (Konsulent)
Entwicklung - Beratung - Training

• Unternehmensberater für Energie und Organisation
• Zertifizierung als European Energy Manager
• Werkmeister für Elektronik
• Seminartrainer
• Berater der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit des Landes Steiermark
• Energieberater für KMU´s und Landwirtschaft

"Die Ressourcen UNSERER Erde sind begrenzt und trotzdem werden große Mengen von Energie verschwendet, vergeudet und das oft unbewusst. Wie und auf welche Art und Weise wir unsere Energien einsetzen, hat Einfluss auf die Ressourcen dieser Erde, auf unsere Umwelt und auf die betrieblichen Kosten. Jeder von uns ist gefordert, den Energieeinsatz und sein "Energie-Nutzerverhalten" zu überdenken. Mit meiner jahrzehntelangen praktischen Erfahrung als Energieberater und Trainer, möchte ich Sie auf diesen verantwortungsvollen Weg des "bewussten Energieeinsatzes" begleiten und motivieren, positive Veränderungen herbeizuführen."

Veränderungen geschehen nicht durch das Erkennen, sondern erst durch das Handeln.

T: +43 664 139 30 40
M: richard.romirer@reiterer-scherling.at

Dipl. Ing. (FH) Isabella Kolb-Stögerer
Projektleiterin

• Kindergärtnerin
• Diplomingenieurin (FH) für Energie- und Umweltmanagement
• Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich Energieforschung

"Eine ganzheitliche Betrachtungsweise ist die beste Voraussetzung für die langfristige und erfolgreiche Umsetzung innovativer Ideen. Neben der technischen Machbarkeit und der Berücksichtigung von ökonomischen Kriterien eines Projektes darf nicht auf die ökologischen Auswirkungen auf die Umwelt vergessen werden."

T: +43 664 25 28 595
M: isabella.kolb@reiterer-scherling.at

Eva Maria Mühl, BA
Büroleitung

• Höhere Lehranstalt für Tourismus
• Bachelor of Arts in Business
• Wirtschaftspsychologie, Schwerpunkt Marketing
• Office Management

"Nachhaltigkeit nicht nur als Modewort betrachten, sondern auch das eigene Handeln anpassen. Die Mitarbeit in einem engagierten Team, das den Umweltgedanken lebt, bietet die besten Voraussetzungen zum Querdenken und der ganzheitlichen Betrachtung von Aufgaben und Projekten."

T: +43 664 497 66 85
M: eva.muehl@reiterer-scherling.at

Carina Haidwagner, MSc
Projektleiterin

• Qualitätsmanagement
• HBLA für Land- und Ernährungswirtschaft
• Master of Science, Universitätslehrgang Qualitätsmanagement
• Lehrgang Prozessorientiertes Qualitätsmanagement
• Zertifizierte QM-Beauftragte für Klein und Mittlere Unternehmen

"Qualität ist das Geschick, Kundenanforderungen mit dem effizientesten Einsatz der Ressourcen ununterbrochen zu erfüllen und durch stetige Verbesserung zu übertreffen."

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein (Marie v. Ebner-Eschenbach)

T: +43 664 9922 1911
M: carina.haidwagner@reiterer-scherling.at

Simon Schalk, BSc
Projektmitarbeiter

• Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Land- und Forstwirtschaft Raumberg-Gumpenstein
• Bachelorstudiengang Öko Energietechnik FH-Oberösterreich/Wels

"Wir haben es selbst in der Hand unser Klima zu schützen und uns für nachhaltige umweltfreundliche Technologien und Lösungen einzusetzen. Manchmal ist es notwendig über den Schatten der Bequemlichkeit hinwegzuspringen, um dem Ziel, einer nachhaltigen und gesunden Umwelt für die zukünftigen Generationen, etwas näher zu kommen. Energie ist ein wertvolles Gut, welches verantwortungsbewusst und effizient eingesetzt werden muss. Dafür möchte ich meine persönliche Energie einsetzen und so unserer Erde etwas zurückgeben."

T: +43 664 8810 0030
M: simon.schalk@reiterer-scherling.at

Lena Dienbauer (Karenz)
Lehrling

• Bundeshandelsakademie Hartberg
• Lehre als Bürokauffrau

"Durch die Globalisierung ist die ganze Welt miteinander vernetzt und dadurch lernt man auch Schattenseiten in den Themengebieten Umwelt, Nachhaltigkeit, Ressourcen -und Energieverbrauch kennen. Mit einem Team, das aktiv am Umweltbewusstsein arbeitet, sollte ein Umdenken ermöglicht werden."

Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen. (Johann Wolfgang von Goethe)

T: +43 664 497 66 85
M: lena.dienbauer@reiterer-scherling.at

Dipl. Ing. Peter Kerschenbauer
Projektleiter

• Diplomingenieur für Technische Physik
• Höhere Technische Lehranstalt für Gebäudetechnik und Energieplanung
• Technischer Experte im Bereich Klimaanlagen/Wärmepumpen R-744 (CO2)
• Nominierung zum österreichischen Staatspreis ‚Patent des Jahres‘ 2016
• Projektleitung internationaler Projekte im Bereich Automotive
• Bereichsleitung in Forschung und Entwicklung

"Jeder von uns kann seinen Teil dazu beitragen, dass die Zukunft auch für die kommenden Generationen eine wunderschöne sein kann. Dazu muss man manchmal eine Veränderung im Denken und auch im Tun zulassen. Ich möchte meine jahrelange Erfahrung aus Forschung und Entwicklung zukünftig einsetzen um meine Stärken für innovative Projekte und Lösungen im Bereich der nachhaltigen, sinnvollen, umwelt- und ressourcenschonenden Energienutzung zu verwenden."

„Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.“ (Die Ärzte)

T: +43 664 2001976
M: peter.kerschenbauer@reiterer-scherling.at

Mitgliedschaften